Workshops

„Integrieren – statt assimilieren“ – heißt einer der 4 Leitsätze in unserem Vereinsleben. Wir wollen die Traditionen, in denen wir aufwuchsen, bewahren, gleichzeitig aber auch die Kultur unserer neuen Heimat, wie auch andere Kulturen kennenlernen.

In unserer Vereinsarbeit sensibilisieren wir unsere Mitglieder, die Nutzer unserer Angebote sowie die Gesellschaft für die uns wichtigen kulturellen Höhepunkte. Dabei entwickeln wir deren Inhalte und Aussagen vereinsintern, aber auch oft zu öffentlichkeitswirksamen Aufführungen. Unsere Kurse, die im Verein angeboten werden, dienen in großem Maße diesem Ziel. Alle Kursleiter sind professionell ausgebildete, begeisterte Fachleute mit langjähriger Erfahrung und Wissen, welche sie aus der alten Heimat mitbrachten.

Künstlerischer Workshop für Kinder

Diese künstlerische Meisterklasse für Kinder läuft seit 2020 und ist ein voller Erfolg bei unseren kleinen Gästen. Geleitet wird der Zirkel von Elena Valitova zusammen mit dem Künstler Oleg Levit vom Kreativ Studio LEO (Dresden). (Fotos)

 

 

 

Seifenherstellung

Einmal pro Woche findet im Verein „Das Zusammenleben“ ein Workshop statt, bei dem die Herstellung natürlicher Seifen im Mittelpunkt steht. Bei der Anwendung der natürlichen Seifen entsteht ein besonders angenehmes Ritual des Hygieneprozesses und die Teilnehmer*innen wissen, für welche Zwecke es benötigt wird, und Komponenten können selbst variiert werden. (z. B. für verschiedene Hauttypen, verschiedene Körperteile und für verschiedene Zwecke: Pflege, Schrubben, Befeuchten, antibakteriell, zum Waschen usw.). Die Zutaten werden so verwendet, wie jeder sie am liebsten mag. (Farbe, Aroma, Form). Es entsteht eine einzigartige und wirklich exklusive Kosmetik. Der Workshop ist faszinierend, kreativ und eine interessante Lektion für Erwachsene und Jugendliche. Die Produkte sind schöne und preiswerte Geschenke. Es wird Wissenswertes über die Arten von Seife, die Bestandteile, die Farbstoffe, die Düfte, die Aromen usw. vermittelt.

Die Termine können Sie in unserem Flyer anschauen.

 

(Fotos)

 

 

Klavierunterrichte.

Die Klavierunterrichte sind in unserem Verein sehr populär. Diese leitet Frau Tatjana Surko, die Klavierlehrerin aus Russland, die 30 Jahre an einer Musikschule arbeitete. Ihre kleine „Musiker“ beteiligen sich an verschiedenen Veranstaltungen, Kinder-Feste und geben eigene Konzerte.

Kinder-Klavierkonzert „Piraten auf der Schatzsuche“
Am 24.06.2016 fand in den Räumen des Vereins „Das Zusammenleben“ e.V. das halb-jährige Konzert der Klavierschüler/innen von Frau Surko unter dem Motto „Piraten auf der Schatzsuche“ statt… (weiter lesen)

 

 

 

Faschings Konzert von Kinder
Am 8. Februar 2016 fand in den Räumen des Vereins „Das Zusammenleben“ e. V. der Faschingskonzert statt. Die Schützlinge von der Klavierlehrerin Frau Surko begeisterten den Eltern und den Großeltern mit Ihren fleißig angelehnten internationalen Musiktiteln. Die liebevoll organisierte Teetrinken mit den traditionellen russischen Faschingszeitspeise Plinsen und die kostümierte Kinder ergänzten gelungene Veranstaltung. Es hat noch mal gezeigt, wie die klassische Musik in den Alltag der heutigen Kinder integriert werden kann und wie schön, wenn das Zusammenleben funktioniert.  (Fotos)